Auszüge aus der Satzung des Vereins

Ausbildungs- und Forschungszentrum ETHNOS e.V.


§ 2 Zweck des Vereins

1.
Der Verein dient der Förderung der menschlichen Beziehungen zwischen Wissenschaftlern, Forschern und Interessenten…

2.
Der Verein dient der Völkerverständigung im Geiste der Humanität und Toleranz
, indem er u.a. in Orts-, und Facharbeitsgruppen und durch die B. W. Rauschenbach Akademie, die Oikos-cultura Akademie, den Friedrich von Bodelschwingh Campus, Vernacular Philology Research Institute, die wissenschaftlichen Fach- und Promotionsräte, weitere Institutionen, die die Bestandteile des Ausbildungs- und Forschungszentrums Ethnos sind, die wissenschaftlichen, menschlichen, kulturellen Beziehungen zu allen Völkern pflegt.

3.
Der Verein erarbeitet und durchführt Entwicklungsforschungen in Integration- und Migrationbereichen, insbesondere Schulische-, Berufliche- und sprachliche Integrationsprogramme
.

4.
Der Verein entwickelt den beruflichen Informationsnetz für Wissenschaftler, Forscher, Gelehrter und Interessenten. Er erarbeitet und durchführt Berufsorientierungs-programme, vermittelt und verleiht die Hilfsleistungen.

Amazon